Ein Ortsteil von Feldkirch und durch die Parzelle Bangs auch das westlichste Dorf Österreichs

Ortsfeuerwehr Nofels - Unterstützung bei Dachstuhlbrand in Feldkirch Innenstadt am 16.03.2018

17.03.2018 10:41

um 5:07 Uhr wurde mit F4 alarmiert, Dachtuhlbrand.
Der Brand konnte mittels Drehleitern von außen und mittels Angriffstrupps im Inneren des Gebäudes schnell unter Kontrolle gebracht und gelöscht werden. Ein Übergreifen der Flammen auf die benachbarten Häuser konnte verhindert werden, verletzt wurde niemand.


Im Einsatz waren die Feuerwehren Feldkirch-Stadt, Tosters, Tisis, Gisingen, Altenstadt, Nofels, Götzis, Hohenems und Mäder mit insgesamt 24 Fahrzeugen und 137 Mann. Das Rote Kreuz war mit drei Fahrzeugen und 15 Sanitätern vor Ort.

(Quelle of-nofels.at)