Ein Ortsteil von Feldkirch und durch die Parzelle Bangs auch das westlichste Dorf Österreichs

Hundesportverein Feldkirch-Nofels - Hundeführerschein

05.02.2019 09:29

Möchtest du als Hundehalter Verantwortung zeigen und einen verlässlichen Partner im Alltag und Strassenverkehr führen? Willst du wissen wie viel Spass es macht seinen Hund selber auszubilden? Im Zuge der neuen Hundeverordnung bieten wir vom Hundesportverein VHV Feldkirch -Montfort in Zukunft jährlich (Frühjahr und Herbst) 2 Hundeführerschein Prüfungen an. Auch die dazugehörenden Vorbereitungskurse können bei uns absolviert werden. Des Weiteren haben wir für die Stadt Feldkirch einen speziellen Sachkundenachweis (Theorieteil des Hundeführerscheins) ausgearbeitet in dem viel wissenswertes und wichtiges zum Thema Hund, Recht, Respekt und Feldkirch erarbeitet wird.

Unsere Kurse finden das ganze Jahr über statt (der Schule angepasst):

Jeden Dienstag ab 9.00 und 17.00 Uhr

Ob Welpen, Anfänger oder Fortgeschrittener, jeder ist bei uns herzlich Willkommen und kann viel Wissenswertes und Erfahrungen für die Artgerechte Haltung und Erziehung von Hunden erfahren. So lernst du „Deinen Partner“ zu verstehen, auf Alltagssituationen richtig zu reagieren und deinen Liebling auch richtig und sinnvoll zu fördern und fordern. Die diplomierten Hundetrainer vermitteln viel Wissenswertes zum Thema Hund und zeigen.

die ersten Erziehungs- bzw. Ausbildungsschritte auf spielerischer Motivations-Basis. Das Motto eines jeden Erziehungskurses soll lauten:


“Hundeerziehung nützt – Hundeerziehung schützt!”


 


Denn Hundeerziehung ist keine Option, es ist eine


Verpflichtung. Erziehung ist nicht nur einmal etwas


getan zu haben, wenn es ein Problem gibt, man


lernt bevor es Probleme gibt. Bring deinem Hund


bei, ein verlässlicher Partner an deiner Seite zu sein.


 


Infos findest du unter:


www.vhv-feldkirch.at oder k.tamara@vol.at


 


Telefonisch:


Tamara Kofler 0699/11553287 oder


Mirjam Hois 0660/8177208


 


Wir freuen uns auf deinen Besuch mit deinem


Vierbeiner! Jede Rasse, jede Grösse ist natürlich


herzlich Willkommen!