Ein Ortsteil von Feldkirch und durch die Parzelle Bangs auch das westlichste Dorf Österreichs

Bauarbeiten beim Kreisverkehr Nofels

30.09.2018 00:09

Ab kommenden Montag, 1. Oktober, wird beim Kreisverkehr in Nofels gegraben und gebaggert. Der bestehende Gehsteig vom Kreisel in Richtung Steinbruchgasse wird verbreitert, damit dieser in Folge auch als Radweg genutzt werden kann. Die Baustelle wird mit Fahrbahneinengungen unter Aufrechterhaltung des Verkehrs abgewickelt. Die Asphaltierungsarbeiten werden in der Nacht durchgeführt. Dafür sind nach jetzigem Stand zwei Totalsperren notwendig. Insbesondere am Nachmittag muss auch auf den Stadtbuslinien 1, 2 und 4 mit Verspätungen gerechnet werden. Insgesamt wird die Bauzeit rund fünf bis sechs Wochen betragen. Je nach Witterung kann die Deckschicht erst im Jahr 2019 eingebaut werden.

(Quelle vn.at)