07.08.2021 Nofler Strossahock und Feuerlöscherüberprüfung inkl. Tag der offenen Türe im Stadtgut

20.07.2021 16:58

Nachdem die Veranstaltungen bereits im Jahr 2020 hätten stattfinden sollen, aber der Corona-Pandemie zum Opfer gefallen sind, finden der „Stroßahock“ und der Tag der offenen Tür im Stadtgut Feldkirch am 7. August unter Einhaltung der zum Ereigniszeitpunkt geltenden Corona-Bestimmungen statt.

 

Beim „Stadtgut Nofels“ handelt es sich um einen landwirtschaftlichen Betrieb – den die Stadt Feldkirch als Eigentümerin verpachtet – mit rund 28,3 Hektar Grund inklusive Stall- und Nebengebäuden. Nun wird der neu sanierte und zu 100 Prozent nach Bio-Standards produzierende Betrieb offiziell vorgestellt.

 

Programm

Ausgehend vom landwirtschaftlichen Betrieb, der vor rund zwei Jahren an Lukas Enzenhofer verpachtet wurde, wird der gesamte neuausgerichtete Komplex vorgestellt. Rund um das Stadtgut haben weitere Vereine, Personen und Betriebe neue Räumlichkeiten erhalten und werden am 7. August die Gelegenheit nutzen, sich der Öffentlichkeit im Allgemeinen und der Nofler Bevölkerung im Speziellen genauer vorzustellen.

  • Stadtgut Nofels: Im ansässigen Hofladen können sich die Feldkircherinnen und Feldkircher mit frischen Lebensmittelerzeugnissen eindecken.
  • Tauchclub Vorarlberg:  Der TCV hat aktuell ca. 240 Mitglieder in allen Altersklassen, ist Mitglied des Tauchsportverband Österreichs (TSVÖ) und bildet nach den Richtlinien der CMAS (Confederation Mondiale des Activites Subaquatiqes) aus.
  • Wintersportverein Nofels: Der Verein wurde 1965 gegründet und zählt knapp 800 Mitglieder. Das Interesse des Vereins liegt in der Vermittlung der Freude am Schisport. Neben den vielen Angeboten für Hobby-Schifahrer, bietet der WSV für Kinder und Jugendliche auch die Möglichkeit, sich im Rennsportbereich weiterzuentwickeln.
  • Ortsfeuerwehr Nofels: Die Ortsfeuerwehr besteht aus 52 aktiven Mitgliedern, zwei Passiv- und sechs Ehrenmitgliedern sowie seit 2020 aus vier Mitgliedern der Feuerwehrjugend. Die Übungs- und Probentätigkeit findet wöchentlich am Mittwoch statt. Die Teilnahme an Wettbewerben ist seit jeher unter den Kamerad*innen sehr beliebt: Ob bei Funk-, Atemschutz- oder Löschbewerben – wertvolles Wissen kann in allen Bereich erworben werden und im kameradschaftlichen Wettbewerb werden immer wieder gute Ergebnisse erzielt.
  • Theresia Gertschnig: Theresia Gertschnig hat im Bereich des Stadtguts bereits seit neun Jahren den Pferdestall gepachtet. Neben den drei Pferden Hidalgo, Sunny und Arabela treiben sich auch noch 14 Hühner und zwei Hunde auf dem von ihr gepachteten Gelände herum.
  • Stadtgärtnerei Feldkirch: Dazu gehört ein Verkauf, der werktags von 7 bis12 und von 13 bis16 Uhr geöffnet ist. Die Stadtgärtnerei ist für die Planung, Pflege und Gestaltung der städtischen Grünanlagen verantwortlich. Zur Erhaltung der Verkehrssicherheit werden Jährlich ca. 2.800 Bäume überprüft und entsprechende Pflegearbeiten durchgeführt. Im Jahr 2019 wurde die Gärtnerei durch ein zusätzliches Gewächshaus und durch Schaffung neuer Lagerflächen erweitert. In der Stadtgärtnerei sind derzeit elf Mitarbeiter*innen, davon vier Auszubildende, beschäftigt.

Programm für Kinder

Extra für die Kinder wird eine große Schnitzeljagd organisiert, die sich über den gesamten Bereich der Festivitäten spannt. Bei der Stadtgärtnerei müssen Blumen gepflanzt werden, der Tauchclub organisiert ein Suchspiel, beim Stadtgut müssen die Kinder Quizfragen beantworten und bei Theresia Gertschnig dreht sich beim Hufeisenwerfen alles um Geschicklichkeit. Der Wintersportverein organisiert ein „gemeinsames Schifahren“ und die Ortsfeuerwehr löscht gemeinsam mit den Kindern Brände.

 

Strossahock

Des Weiteren findet der Nofler Strossahock ab 17:00 Uhr in etwas abgeänderter Form statt.

Begleitet von der Buramusig Nofels läuten wir in den Abend ein und verwöhnen mit Speis und Trank. Später wird uns die bei Jung & Alt beliebte Partyband "X-Large" musikalisch unterhalten.

 

Informationen

Wann: Samstag, 7. August, ab 10 Uhr

Wo: Im Bereich des Stadtguts bzw. der Stadtgärtnerei in Nofels

Wer: Stadtgut Nofels, Ortsfeuerwehr Nofels, Tauchclub Vorarlberg, Theresia Gertschnig, Wintersportverein Nofels, Stadtgärtnerei Feldkirch. Musikalische Umrahmung durch den Musikverein Nofels

 

Am Vormittag bieten wir eine Feuerlöscher Überprüfung an. Sie können Ihre Feuerlöscher im Haus Nofels vorbeibringen, wo diese fachmännisch überprüft werden. Dies ist von 09.00 - 12.00 Uhr möglich!

 

 

+++ Veranstaltung findet unter Einhaltung eines Corona- Schutzkonzeptes statt +++