Ein Ortsteil von Feldkirch und durch die Parzelle Bangs auch das westlichste Dorf Österreichs

300x250_DE.gif
zanox_bn_180x150

Umleitung des Radweges beim Illdamm Nofels

29.09.2016 23:52

Radwegumleitung beim Illdamm

Im Oktober 2016 fällt der Startschuss für die Ill-Revitalisierung. Im Zuge der dafür notwendigen Arbeiten wird vor der Nofler Brücke eine Rampe errichtet werden. Ebenso wird der Radweg abgesenkt und erhält eine neue Wegführung.

Aufgrund der Bauarbeiten wird der Radweg beim Illdamm inklusive der Unterführung bei der Nofler Brücke bis Höhe St.-Johannes-Gasse (siehe Plan, rote Linie) ab voraussichtlich 3. Oktober 2016 bis voraussichtlich April 2018 gesperrt.

Zwischen April und September 2017 ruhen die Bauarbeiten und die Sperre wird zwischenzeitlich aufgehoben.

Gesperrt werden auch die Aufgänge zum Damm sein. Auch dort wird es Baustellenverkehr und somit Einschränkungen für Spaziergänger etc. geben. 

Die Radfahrer werden über die Illstraße beziehungsweise Feldkircher Straße umgeleitet (diese Umleitung wird beschildert, gelbe Linie).  Daneben wird den Radfahren eine alternative verkehrsberuhigte Route (im Plan grün dargestellt) empfohlen, die aber nicht beschildert sein wird.

(Quelle feldkirch.at)