Ein Ortsteil von Feldkirch und durch die Parzelle Bangs auch das westlichste Dorf Österreichs

Ringen in Nofels

03.03.2016 10:18

Marco Köhlmeier leitet jeden Dienstagnachmittag eine Horde von Jungs und Mädchen, um ihnen die hohe Kunst des Ringens zu vermitteln.

“Sicherheit ist genauso wichtig wie der Spaß” weiß Marco Köhlmeier über seine Lieblingssportart, welche er gerne der jüngeren Generation weiter gibt. Der Nofler hat bereits vor über einem Jahr damit angefangen, ein Bewegungsangebot für Kinder in der westlichsten Gemeinde Österreichs zu schaffen. “Uns geht es in erster Linie um Bewegung, aber auch um Gewaltprävention, also Raufen ohne Körpergewalt, und natürlich Spaß am Sport” so Köhlmeier, der zusammen mit Johannes Ludescher eine klare Linie in seinem Training verfolgt.

Bereits im Mai 2014 wr beim 7. Schulcup Freistil Ringen-Turnier in Wolfurt erstmals das Ringer-Team aus Nofels durch Jakob Moser, Fabian Frener sowie Brandon und Bradley Köhlmeier vertreten. Dabei wurde Jakob Moser Landesmeister in seiner Gewichtsklasse, Fabian Frener belegte den 3. Platz in U36 kg, die beiden Köhlmeier-Sprösslinge belegten beide den 4. Platz und in der Mannschaftswertung eroberten die Jungringer für die VS Nofels den 5. Platz – bei 17 teilnehmenden Schulen ein stolzes Ergebnis.

 

Seit nunmehr zehn Jahren wird “Ringen und kämpfen” in den Lehrplan an deutschen Schulen aufgenommen. Der Schulringsport ist genau das, was Marco Köhlmeier in Nofels als quasi “roten Faden” benützt. Zusätzlich zum Ganzkörpertraining und sich “Austoben können” werden hier das Miteinander, das soziale Verhalten und die Erarbeitung von Regeln groß geschrieben. Im Sommer gibt es beim Ringer Club Nofels zudem “Beach Wrestling” als besonderes Angebot. Auf spielerische und natürliche Aktivität kann so der Ringersport erlernt werden. Der naheliegende Beach-Volleyball-Platz kann somit doppelt genützt werden.

Kommende Woche wird Marco Köhlmeier erstmals auch in der Oberau in Gisingen mit Schulkindern ringen und hofft auch dort auf großes Interesse, um sein Angebot ausbauen zu können.

Factbox:

Ringen für 6 – 12 jährige Schüler

Jeden Dienstag von 16.00 – 17.15 Uhr

Turnhalle der Volksschule Nofels

Kontakt: Marco Köhlmeier (Coach) Tel. 0664/5320306