Ein Ortsteil von Feldkirch und durch die Parzelle Bangs auch das westlichste Dorf Österreichs

300x250_Banner statisch_7
Tchibo.at - Das gibt es nur bei Tchibo

Polizei Feldkirch ersucht um Unterstützung wegen Ölspur in Nofels

12.08.2015 10:09

11.8.2015 – Unfall in Feldkirch

12.8.2015 Feldkirch/Vorarlberg. Ein 38-jähriger Mann fuhr am 11.08.2015 gegen 08.05 Uhr mit seinem E-Bike in Feldkirch auf der Rheinstraße, aus Richtung Gisingen kommend, in den „Kreisverkehr Nofels“ (Rheinstraße/Wartgasse/ Feldkirch) ein.

Im Kreisverkehr stürzte der E-Bike-Lenker auf Höhe der Wartgasse aufgrund einer im Kreisverkehr befindlichen Ölspur auf die linke Seite. Dabei zog er sich leichte Verletzungen zu.

Die Ölspur wurde von der Feuerwehr beseitigt. Der Verursacher der Ölspur konnte bislang nicht erhoben werden.

Zeugen, die Angaben zum Verursacher der Ölspur machen können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Feldkirch in Verbindung zu setzen.

Polizeiinspektion Feldkirch (059133 8150)