Ein Ortsteil von Feldkirch und durch die Parzelle Bangs auch das westlichste Dorf Österreichs

Tchibo AT Gewinnspiel
Jetzt zum Tchibo Newsletter anmelden!

Musikverein Nofels erreichte am 26.4.2015 die Kunststufe - die Champions League der Blasmusik

28.04.2015 16:07

Wieder in der Kunststufe!

Nachdem der Musikverein Feldkirch-Nofels unter der Leitung von Kapellmeister Peter Kuhn in den vergangenen Jahren bei Blasmusikwettbewerben in der Stufe C (Oberstufe) schon mehrfach mit höchsten Punktezahlen und 1. Plätzen ausgezeichnet worden war (siehe in unseren Rückblicken), wollten wir am 26. April 2015 das Wagnis eingehen und uns nach 20 Jahren wieder einmal in der Stufe D (Kunststufe) versuchen. In Deutschland wird das Pendant als Höchststufe bezeichnet.* Nach dem musikalischen Vortrag von The Hounds of Spring (Pflichtstück) und Invictus (Selbstwahlstück) in der Turnhalle der Mittelschule in Weiler im Allgäu (D) gab es zuerst lang anhaltenden Applaus vom begeisterten Wettbewerbspublikum. Dann verkündete die 3-köpfige Fachjury in der offenen Bewertung ihr Urteil:


96 Punkte, Ausgezeichneter Erfolg, Stufen- und Gesamtsieg

Und das wie gesagt in der in Deutschland als Höchststufe bezeichneten Kategorie mit höchstem Schwierigkeitsgrad. Von so einer tollen Beurteilung unseres musikalischen Könnens hatten wir - Kapellmeister inklusive - trotz aller Vorbereitungen nicht mal zu träumen gewagt! Entsprechend groß war da natürlich die Freude und Begeisterung bei den Musikantinnen und Musikanten.