Ein Ortsteil von Feldkirch und durch die Parzelle Bangs auch das westlichste Dorf Österreichs

200000013-353f3363a0/50000000.jpg
zanox_hh_250x250_2
Jetzt zum Tchibo Newsletter anmelden!

Kinderfahrräder und Helme für die Flüchtlinge aus Nofels gesucht

11.01.2016 07:20

Wir bemühen uns für die im Freschner Riegelweg wohnhaften Flüchtlinge sinnvolle Freizeitaktivitäten anzubieten. z.B. Wandern, Begleitung zum Einkaufen, Radfahren und Fahrrad-Reparaturen, Konzert- und Museumsbesuche, Lernen, Basteln und Spielen für Kinder, usw.  Bei unseren Aufenthalten im Camp werden wir immer wieder speziell von Kindern und deren Eltern angesprochen ob wir auch für sie Fahrräder besorgen könnten!

Von versch. Privatpersonen und der Stelle für Ehrenamt bekommen wir manchmal gebrauchte Fahrräder. Trotzdem besteht noch weiterer Bedarf, da inzwischen an die 90 Personen im Nofler Camp untergebracht sind. Auch Fahrradhelme wären gefragt.

Reparaturbedürftige Räder werden von Herbert Frei und dem Reparatur-Team in Ordnung gebracht.

Mit bestem Dank und herzlichen Grüßen

Hermann und Inge Scherrer, 6800 Feldkirch, Matschelserstr. 4, Tel. +43 5522 76681, bzw +43 664 6391262 email: scherrer_h_i@gmx.at