Ein Ortsteil von Feldkirch und durch die Parzelle Bangs auch das westlichste Dorf Österreichs

Saison Angebot Medium Rectangle

Fahrradwettbewerberb von 20.3. bis 7.9.2015

27.03.2015 20:04
Der landesweite Fahrrad Wettbewerb findet dieses Jahr bereits zum achten Mal statt. Vom 20. März bis zum 7. September können Teilnehmer Kilometer erradeln und haben damit die Chance auf tolle Preise.

Wer am Fahrrad Wettbewerb teilnehmen möchte, kann sich ab morgen einfach und unkompliziert dazu anmelden – unter www.fahrradwettbewerb.at, via gleichnamiger App, beim Fahrradtreff am 18. April oder bei der Fahrradbeauftragten DI Elisabeth Mair, Telefon 304-1411,
elisabeth.mair@feldkirch.at.

Mitmachen können neben Privatpersonen auch Betriebe, Vereine und Institutionen. Die Preisverlosung findet im Rahmen der Fahrrad Parade in der Vorarlberg-MOBILwoche statt. Gewinnen kann, wer bis zum 7. September 100 Kilometer oder mehr erradelt hat. Die gefahrenen Kilometer können laufend oder am Ende des Bewerbs per Internet, App, telefonisch oder E-Mail erfasst werden.

16,5 Mal um die Welt
Im vergangenen Jahr haben 755 Feldkircherinnen und Feldkircher am Fahrrad Wettbewerb teilgenommen. Insgesamt haben sie 667.599,16 Kilometer gesammelt – das entspricht in etwa 17 Mal der Erdumrundung.

Ziel: Nummer Eins werden
Die Teilnehmer- und Kilometerzahlen steigen von Jahr zu Jahr. Großes Ziel von Feldkirch ist es, in diesem Jahr in der Landesplatzierung Erster zu werden und damit besser als Dornbirn abzuschneiden. Alle Feldkircher sind herzlich eingeladen, zu diesem Ziel beizutragen und am Fahrrad Wettbewerb teilzunehmen.