Ein Ortsteil von Feldkirch und durch die Parzelle Bangs auch das westlichste Dorf Österreichs

Image Banner 234x60
Damen Kollektion Medium Rectangle

Erfolgreicher Dämmerschoppen des MV Nofels beim Cafe Amann

11.07.2017 00:00

Weil das Gasthaus Auf der Egg seine Pforten geschlossen hat, haben wir unseren traditionellen Dämmerschoppen ins Tal, genauer gesagt in die Nofler City verlegt. Eigentlich hätte es letztes Jahr hier schon ein sommerabendliches Platzkonzert geben sollen, Petrus war jedoch damals dagegen. Jetzt hat es aber geklappt. Und der erste Dämmerschoppen beim Cafe Amann an der Mönig-Kreuzung fand - trotz der hohen Temperaturen um die 30 Grad - mindestens so viel Zuspruch.

Zuerst unterhielt die Jugendmusik unter der bewährten Leitung von Mario Wiedemann. Dann startete der Musikverein unter Peter Kuhn mit seinem Sommerprogramm. Die Blicke gingen immer wieder nach oben, wo dunkle Wolken vorüber zogen. Und tatsächlich fielen ein paar Regentropfen. Nach ein paar Minuten Pause konnte das Konzert aber fortgesetzt werden. Wir spielten, bis das Tageslicht nicht mehr ausreichte um die Noten sicher lesen zu können.

Im Anschluss saß man noch gemütlich beisammen. Wunderbar versorgt vom Gastro-Team um Günter Amann. Das Kühl-Aggregat für's Bier war zwar ein bisschen überfordert, aber ansonsten war alles wunderbar. Diesen Dämmerschoppen sollte man vielleicht im kommenden Jahr wieder machen.

(Quelle mvnofels.com)