Ein Ortsteil von Feldkirch und durch die Parzelle Bangs auch das westlichste Dorf Österreichs

Banner_300x250_Familienurlaub
www.fressnapf.de

23.04.2016 - Wildbienenspaziergang in Bangs - Nofels

18.03.2016 13:04

Am Vorarlberger Rheindamm mit seinen Magerwiesen - heute noch ein hot spot für die Artenvielfalt - findet man noch über 150 Arten heimischer Wildbienen. Auf einem Naturvielfalt-Spaziergang zur Illmündung gibt Wildbienenexperte Timo Kopf Einblicke in die Lebensweise dieser spannenden Insektengruppe und zeigt auf, wie zur Erhaltung der Lebensgrundlage von Bienen beigetragen werden kann.

Treffpunkt: ehem. Zollamt Bangs am 24.4.2016 um 14.00 Uhr - bis ca 18.00 Uhr
Mitzubringen: wetterfeste Bekleidung
Die Veranstaltung findet bei jeder Witterung statt.
Veranstalter: Stadt Feldkirch, Abt. Umwelt, in Zusammenarbeit mit Abt. Umwelt- und Klimaschutz, Land Vorarlberg und den GebietsbetreuerInnen des Natura 2000 Gebiets Bangs-Matschels

(Quelle feldkirch.at)